Allgemeine Informationen - Annette Jakobi

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeine Informationen

Edelstein-Massagen

Massieren bedeutet Berühren (arabisch »massa« = »berühren«). Und Berührung ist etwas, nach dem wir uns im Grunde alle sehnen. Es ist die Grundlage jeglichen Kontaktes, jeglicher Gemeinschaft, jeglichen Austausches. Schon ein Blick kann berühren, ein Wort oder eine Geste. Doch der unmittelbare Hautkontakt ist nach wie vor etwas ganz besonderes. Leider wird diese Art der Berührung immer seltener, da wir vermeintlich nicht genug Zeit dafür haben, oder nicht so recht wissen, wie, oder schon gar nicht auf die Idee kommen, körperliche Berührung mit anderen Menschen außer unseren Allernächsten auszutauschen.

Doch eine Welt ohne Berührung wäre eine ärmere Welt. Eine Welt, in der viele Menschen sich trauen, sich gegenseitig zu berühren, dagegen eine reiche Welt voller Kontakt, Mitgefühl und Verständnis. Massagen lassen das Verständnis füreinander wachsen, egal wie unterschiedlich wir im Denken, Tun und Leben auch sein mögen. »Gabe und Gegengabe begründet Freundschaft, wenn sonst nichts entgegensteht.« So steht es in der isländischen Edda. Und gibt es eine schönere Gabe und Gegengabe, als das gegenseitige Berühren?




Cairn Elen Lebensschule Tübingen

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü